Resteverwertung in Adelsried

An ALLE: Ein gesundes glückliches und gesegnetes neues Jahr…. Gsund bleim!!!

Zielgebiet… Erfolgreich beendet

Heute ging es mit Tom „18Tom60“, Valentin „PowerRangerV“, Andrea „SuperMamAA.“, Alex „Aal-ex79“ und Oskar „Oskar“ nach kurzer Rücksprache nach Adelsried um erneut eine Runde vom Team Arche zu suchen, zu finden und zu loggen.

Die „Gang“

Parkplatz wurde sofort gefunden… TheRealJoshi war ja nicht dabei (supergrinser), Rucksäcke umgeschnallt und los ging es.

Die Erwartungen waren hoch, denn bei der letzten Runde war ich schwer begeistert. Was soll ich sagen, der Weg war perfekt gewählt und verläuft ca 5km auf festen breiten Forststrassen, die letzten Meter zum Cache dann off-road (normal).

Die Dosen waren mal wieder sehr schön gestaltet, gebastelt, getarnt. ABER die Verstecke waren dieses Mal nicht so offensichtlich und einfach zu finden. Wir mussten bei der ein oder anderen Station etwas länger suchen, zum Glück waren wir zu fünft.

Leichter Fund mit Vorort-Aufgabe
Stolze Finder (li Oskar, re PowerRangerV)
Das Versteck war echt fies

Viele größere und kleinere Pfützen und Weiher waren zugefroren, was unseren beiden Juniorcachern eine willkommene Abwechslung war.

… Meine Platte ist größer….

Dieser schöne Rundweg verlief sanft bergauf und bergab und ist auch leicht mit dem Fahrrad und mit Kinderwagen zu machen.

Wir fanden auch ein mega Highlight, eine selbstgebastelte Dose. Ok, das habe ich auch schon versteckt…. Das besondere war aber hier, der Mechanismus und das man nicht auf Papier sich eintragen darf oder muss. Mehr verrate ich jetzt nicht, kommt selber hierher. Ein Herzerl gab es aber dafür.

Mega cool

Nach ca 1,5 – 2 Stunden kamen wir leicht durchgefroren zum Auto zurück und fuhren nach 17 gefundenen Dosen zufrieden nach Hause.

Fazit zu dieser Runde :

5km leicht zu Fuß, Fahrrad und mit Kinderwagen zu machen

Dauert 1,5 bis 2 Stunden, je nach dem wie lange man an den Stationen suchen muss.. Tipp, Vorsicht wo man hin und draufsteigt…

Mal wieder eine super coole und gelungene Runde vom Team Arche, wir…. Ich komme definitiv wieder

Dankeschön und Gsund bleim

Wo oder was ist das Versteck
Das Ei des Kolumbus???
Was ist das….
Prost… Wo ist der Biergarten??

Ein Kommentar

  1. Pingback:Raus aus der Comfortzone - frischluft-junkie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.