Das Ende naht!

Nach einer teils etwas holprigen Lost-Place Tour mit Magnetodon, bei der wir aber durchaus den ein oder anderen interessanten Spot erkunden konnten, fragte mich mein Begleiter, ob es denn hier in der Nähe auch noch einen Geocache geben würde. Die Antwort war klar, Geocaches gibt es überall. Und ganz nahe…

Weiter lesen

Von Seen und Lost Places

Es war mal wieder an der Zeit, einen Abend mit Magnetodon zu verbringen. So fanden wir uns zu später Stunde am Langwieder See sein, um den diesen etwas zu reinigen. Die Ausbeute war überschaubar und so beschlossen wir, den noch jungen Abend noch anderweitig zu nutzen. Irgendwas mit Lost Place…

Weiter lesen

Bunker bei Wolfratshausen

Mein Lieblingsattribut bei Geocaches ist ganz klar „Taschenlampe erforderlich“. Dies beinhaltet (wenn konsequent verwendet) sowohl Nachtcaches als auch alle Arten von Caches in irgendwelchen Höhlen, Bunkern oder sonstigen Löchern. Daher ist meine einzige Pocket-Querie auch diesem Attribut gewidmet. Zu erwähnen wäre vielleicht noch, dass ich enge Höhlen und sonstigen Löcher…

Weiter lesen

Mythos Bernsteinzimmer

Einer Empfehlung von freeda-reist folgend, besuchten wir während unseres Aufenthaltes in der Fränkischen Schweiz den nur 20 min von unserer Unterkunft entfernt gelegenen Cache „MYTHOS BERNSTEINZIMMER„. Aufgrund der vielen Favoritenpunkte waren die Erwartungen hoch und vor Ort wurden wir nicht enttäuscht. Die Location ist einfach nur genial und die Vorgehensweise,…

Weiter lesen

Die Bunker bei Lechfeld

Ein gut bewerteter Multi auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz ist immer einen genaueren Blick wert. So auch der „Schwabstadl“ bei Klosterlechfeld. An den angegebenen Park-Koordinaten machten wir uns bereit für die Entdeckungstour. Gerade wollten wir uns auf den Weg machen, da schoss ein weißes Fahrzeug auf den Parkplatz und der Fahrer…

Weiter lesen