Mythos Bernsteinzimmer

Einer Empfehlung von freeda-reist folgend, besuchten wir während unseres Aufenthaltes in der Fränkischen Schweiz den nur 20 min von unserer Unterkunft entfernt gelegenen Cache „MYTHOS BERNSTEINZIMMER„. Aufgrund der vielen Favoritenpunkte waren die Erwartungen hoch und vor Ort wurden wir nicht enttäuscht. Die Location ist einfach nur genial und die Vorgehensweise,…

Weiter lesen

Arten von Geocaches

dosen

Geocaches gibt es in verschiedenen Ausführungen. Hier die relevantesten: Traditional Cache: Hier wurde ein Behältnis, welches ein Logbuch und (falls die Größe es zulässt) außerdem einen Stift und diverse Tauschgegenstände beinhaltet, versteckt. Die Koordinaten der „Dose“ sind im Listing angegeben und somit kann diese direkt angesteuert und gesucht werden. Traditional…

Weiter lesen

500!!!

Heute war es endlich soweit und wir konnten unseren 500. Fund (bei geocaching.com) verzeichnen. Dafür machte ich mich gemeinsam mit (heute mal wieder unterwegs als) „JoJo“ auf den Weg, den zuvor gelösten Rätselcache „Soziales Netzwerk“ zu loggen. Little L hatte nach einem Anstengenden Home-Schooling Tag keine Lust und so zogen…

Weiter lesen

Vom Winde verweht

Montag Abend und von WolfingerUndWauwau kam die zugegebenermaßen unerwartete Frage nach einer gemeinsamen Cache-Runde. Als Ziel hatten wir uns die Gegend um den Mammendorfer See herausgesucht. Da die anderen Kollegen hier schon alles abgegrast hatten oder anderen Verpflichtungen nachgingen, wurde es so ein romantisches Zweierdate. Die Wegführung wurde bezeichnenderweise vom…

Weiter lesen

Der Schildkrötenteich

Heute sollte es ein Ausflugsziel in der Nähe werden. Wie praktisch, dass TheRealJoschi schon vor einiger Zeit ein paar neue Caches in der Homezone gelegt hatte, die wir noch nicht besucht hatten. Da unsere größte ein riesen Schildkröten-Fan ist, war „Der Schildkrötenteich“ das perfekte Zwischenziel auf unserer kleinen Wandertour entlang…

Weiter lesen

Team Papamussmalraus Teammitglieder

Das Team Papamussmalraus besteht aus fünf Familienvätern, die gerne ab und zu zum Geocachen gehen. Wie es zur Teamzusammenstellung kam, steht hier. 18Tom60:Der Powercacher im Team (doppelt so viele Funde wie der Nächstplatzierte). Schon sein Beruf ist der feuchte Traum eines jeden Cachers: Aussendienstvertriebler mit Schwerpunkt Asien, Amerika und was…

Weiter lesen

Was brauche ich zum Cachen?

Zum Geocachen benötigt man zunächst mal einen Account bei einer Geocaching-Website, ein Navigationsgerät (oder Smartphone mit der entsprechenden Funktion), einen Stift und sonst nix. Die bekannteste und größte Geocaching-Website ist sicherlich www.geocaching.com von Groundspeak. Zum Ausprobieren reicht erst mal ein kostenloser Account. Im Vergleich zum kostenpflichtigen Premium-Account sind hier ein…

Weiter lesen